Darum geht’s.

EXPAND & CONNECT – Dein Festival zum Erleben und Erforschen deiner Körperlichkeit & Sinnlichkeit!

Eintauchen oder Tieftauchen in verschiedene Spielformen und Facetten deiner Sexualität, Körperlichkeit & Sinnlichkeit!

In den von erfahrenen Workshopleitungen kreierten Safer Spaces darfst du staunen, lachen, forschen, dich ausprobieren, spielen, mutig sein – dich erleben!

Ein sex- und body-positives Event zum sich Ausdehnen und Verbinden!

Wir verkaufen max. 60 Tickets, denn es soll ein familiäres, angenehmes Ambiente bleiben. Beim Expand & Connect Festival wirst du nicht in der Masse und Anonymität untergehen. Alles soll in einem überschaubaren Rahmen für dich bleiben, damit du dich so richtig wohlfühlen, ein- und loslassen kannst.

Und wichtig: Du musst gar nichts!

Du wirst Raum für individuellen Rückzug haben, wenn du keine Lust auf Austausch oder Kontakt hast.

Ja, dehn dich aus – EXPAND!

Dehn dich aus in dir – indem du dem Raum gibst, was in dir gerade ist, was du gerade brauchst.

Dehn dich aus ins Außen – durch Erfahrungen, die du in den zahlreichen, sorgfältig ausgewählten Workshops machen kannst!

Gönn dir neue Blickwinkel! Erfahre und erforsche, was dir Freude und Lust bereitet. Vielleicht möchtest du auch deine Grenzen (sanft) erweitern, dich als Ganzes weiter machen und weiter bringen.

Das und viel mehr kannst du beim EXPAND & CONNECT FESTIVAL!

CONNECT!

Verbinde dich mit dir, erlebe dich in deinem Körper, in deinem Sein, in deinem sinnlichen, vielleicht auch erotischen oder ganz anderen Sein! Erforsche DICH!

Spiel mit dir und anderen, geh in Kontakt, in Begegnung!

Lerne Menschen kennen, die so ähnlich ticken wie du – oder auch ganz anders! Nähre dich am Geben & Nehmen! Sei wer du wirklich bist!

Komm und freu dich auf die vielen, sorgfältig ausgewählten Workshops und weitere spannende Programmpunkte des Festivals!

Die Themen werden u.a. sein:

  • Körperlichkeit
  • Sexualität
  • Sinnlichkeit
  • Tantra
  • Spiel mit Impact – Conscious Kink
  • u.a.

Wir starten mit einem gemeinsamen Ankommen und dem gemeinsamen Erkunden der Spielregeln, die wir uns zu eigen machen werden für die folgenden Tage. Ein gemeinsames Wissen um Konsens, Kommunikation zu Grenzen – das und mehr erleben und üben wir zu Beginn, um es dann für uns zu nutzen, um gemeinsam SAFER SPACES zu kreieren, in denen du dich öffnen, wenn du magst, ganz fallen lassen kannst!

Du kannst deinen Horizont erweitern, tief eintauchen in neue Sphären – oder auch im Komfortbereich bleiben. Du kannst deine Zeit mit einem umfangreichen Workshop- und Abend-/Party-Programm füllen und du kannst dir auch Auszeiten in der Natur oder an einem der Badeteiche gönnen.

Das wird dir geboten

  • täglich variierende, spannende Workshops von erfahrenen, qualifizierten Workshop-Leitungen
  • Kennenlernen von oder sich vertiefen in verschiedenen Aspekten von Körperlichkeit, Sinnlichkeit und Sexualität
  • Partys & weitere Abendprogramme
  • Love & Cuddle Space
  • Übernachtung in verschiedenen Zimmerkategorien, im eigenen Zelt oder Camper
  • Baden, sonnen, träumen,… an den Badeteichen
  • Möglichkeit zur Erholung und Integration in der Natur
  • Zeit für dich & mit anderen
  • optional (gebührenpflichtig):
    • individuelle Sessions und Massagen
    • Shuttle vom/zum Festival

Was auch immer du machst, tu es um dir selbst Gutes zu tun!

Erlebe dich mit allen Sinnen!
Vieles kann sein, wenn alle Beteiligten es wollen, aber nichts muss!

Mach Expand & Connect zu DEINEM Festival!

Das Festival ist offen für Menschen ab 21 Jahren, unabhängig von deren geschlechtlicher Identität oder sexueller Orientierung – fühl dich als Mensch willkommen!

Mindestalter zur Festival-Teilnahme: 21 Jahre