Deine Abend-Events

Deine Abend-Events

Hier das gesamte Programm.

Arriving & Connecting

Donnerstag, 8.8. | ab 20:45

Wir kommen an, bei uns, am Ort – gehen in Kontakt mit uns und den anderen.

Wir lernen uns kennen, ganz entspannt, spielerisch.

Du erfährst mehr über die anderen – vielleicht auch über dich? Knüpfst du hier die Kontakte, die dich die restlichen Tage begleiten werden? Wer weiss…

Relax & enjoy – sei gespannt und geniess diesen 1. Teil des 1. Abends am Expand & Connect Festival 2024!

Welcome! ✨

Singing Circle/Jam

Donnerstag, 8.8. | ab 22:30

come together – sing together – be together

Gemeinsames Singen öffnet unsere Herzen und verbindet.

In diesem Jam mit Georg, hast du die Möglichkeit dich mit deiner Stimme oder einem Instrument (Trommel, Rassel…) einzubringen. Alles darf, nichts muss.

Wir werden Lieder für Herzöffnung, Lebensfreude und Hingabe singen.

Ob du sitzt oder tanzt, richtig oder falsch singst – du bist willkommen, so wie du bist.

Am Ende wird es eine kleine Soundjourney geben, die du alleine oder zusammengekuschelt mit anderen genießen darfst.

ECSTATIC DANCE

Freitag, 9.8. | ab 20:45

Ecstatic Dance ist freies Tanzen, in dem alles willkommen ist, was sich in dir gerade zeigen mögen. Was auch immer in dir zum Ausdruck kommen möchte, dich bewegt, ist erwünscht. Wir kreieren gemeinsam einen Sacred Space, einen sicheren und achtsamen Raum des Tanzes, der Bewegung.

Durch Tanz ist es möglich im Moment zu sein, dich zu ganz spüren, mehr über dich zu erfahren, im Fluss zu sein, dich überraschen zu lassen, dein individuelles Potential zu entfalten, dein Bewusstsein zu erweitern, das Einssein zu erfahren, eine spirituelle Erfahrung zu machen.

Es geht um Eigenverantwortung und Freiheit. Du tanzt für dich oder gehst in Begegnung mit anderen, ganz so, wie es für dich gerade stimmig ist. Wenn dir ein gemeinsamer Tanz angeboten wird und es passt gerade nicht für dich, dann bedanke dich für das Angebot und bleib für dich. Respektiere deine Grenzen und die Grenzen der anderen!

Die Tanzfläche ist ein nonverbaler Raum. Reden und dich verbal austauschen kannst du dann gerne nach dieser Reise. Der Aufbau des Abends ermöglicht eine Reise, die sanft und ruhig beginnt, einen ekstatischen Höhepunkt hat und danach einen lyrischen Ausklang findet.

ENJOY YOUR DANCE! <3 <3 <3

Bitte bequeme Kleidung, in der du dich gut fühlst, anziehen!

Night of Desires

Samstag, 10.8. | ab 20:45

Bei diesem Event geht es darum genau hin zu spüren, was du gerade willst – von dir, von deinem Gegenüber. Es zählt der Moment, das Jetzt, das Gefühl, das genau hieraus entsteht und die Fantasie oder der Wunsch, der sich dir hier offenbart.

Du wirst gut vorbereitet auf diese Reise. Wir üben, bevor wir in Aktion treten, uns selbst gut zu spüren, die Grenzen, die sich zeigen wahrzunehmen, ein klares Ja und ein klares Nein zu fühlen und zu kommunizieren. Wir üben auch das Wünsche und Fantasien finden – und dann darfst du dich ausprobieren…

Manchmal bleibt es bei der Idee, manches kann, wenn es beide wollen, umgesetzt werden. Was tatsächlich in Aktion umgesetzt wird, das entscheidet ihr beide gemeinsam – ihr respektiert eure Grenzen.

Du wirst empfangen, du wirst geben. Dieser Workshop kann dich immens bereichern. Er kann dich auch sehr fordern. Du wirst am Ende auf jeden Fall mehr über dich selbst wissen – und auch über so manch andere*n Teilnehmer*in.

Freu dich auf eine Forschungsreise und ein sicheres Umfeld um dich auszuprobieren: im Kommunizieren deiner Wünsche, im in Aktion treten und dir Wünsche erfüllen lassen und im klaren Aufzeigen deiner Grenzen und dem Wahrnehmen und Ausfüllen deiner Handlungsspielräume.

Ein Spielplatz zum Ausprobieren und Erforschen der unterschiedlichsten Aspekte an/in dir!

Achtsame Intimität & authentische Begegnung.